Sonntag, 29. Juni 2008

Urlaub in Jeans :-)

Nachdem Ina auch viel näht, wollte ich auch was Genähtes machen.
Bei der Suche nach Stoff sind mir dann die abgeschnittenen Beine einer Kinderjeans in die Hände gefallen.
Und aus einem Bein ist jetzt das Album geworden.
Es ist nicht perfekt - denn die Nähmaschine ist nicht wirklich mein Freund.
Aber den Kindern gefällts :-)

Die Geschichte zu dem "Album":
2006 und 2007 hat Christoph im Urlaub zu jedem Tag ein Bild gemalt.
Immer passend zu den Sachen, die wir da gemacht haben.
Benutzt haben wir dafür ein kleines Buch.
Aber richtig gefallen hat mir das nicht.

Deshalb jetzt die Jeans-Variante.





Kommentare:

  1. Das ist super klasse geworden! Tolle Idee mit dem Jeans-Recycling!

    AntwortenLöschen
  2. ich hab das gleich vorhin im SBT gesehen und finds einfach nur toll, so dass ich mal deinen blog durchforsten will...
    das macht richtig spass hier zu stöbern ..

    AntwortenLöschen