Mittwoch, 17. Juni 2009

Karten-Karten

Karten gemacht mit Quartettkarten.

Die Hintergründe sind jeweils aus Alufolie - eingefäbt mit AAi´s.


Kommentare:

  1. wunderschön,....als Kind hab ich Sarah-Key geliebt,...träum.......
    lg
    Karla

    AntwortenLöschen
  2. Eine superschöne Karte hast du da gemacht! Das mit der Quartettkarte ist ne tolle Idee.

    Was sind eigentlich AAi's?

    LG blueberry

    AntwortenLöschen
  3. @blueberry:
    AAi´s sind Adirondak Alkohl Inks.
    Das sind flüssige Farben mit denen man recht gut experimentieren kann.
    Du findest sie in vielen Online-Stempel-Shops.

    AntwortenLöschen