Mittwoch, 14. Januar 2009

Dino-Party

Unser Dinosaurier-Geburtstag ist nun auch vorbei.
Die Einladungskarten konntet ihr ja schon im ersten Beitrag von heute sehen.


Der Geburtstagstisch:
Die Lampe über dem Eßtisch.
Es läßt sich sehr schwer fotografieren, wie schön das doch ausgesehen hat.
Erst einmal habe ich Krepppapierstreifen über die Lampe gelegt.
Dazu noch Bast.
An den Bastenden hängt jeweils ein Dino.
Gestempelt mit den Stempeln von Basic Grey.
Auf der einen Seite sieht man das gestempelte Skelett, auf der anderen Seite habe ich dann die Augen und Umrisse aufgemalt.

Der Kuchen.
Es soll einen Vulkan darstellen :-)
Der untere Kuchen ist ein normaler, heller Rührkuchen, der mit Puderzuckergruß überzogen ist.
Der Vulkan ist ein Mamorkuchen mit Schokoglasur.
Im Vulkan brodelt die Lava aus roter und gelber Zuckerwatte.
Etwas Lava läuft auch aus dem Vulkan (Zuckerschrift).
An den Seiten ist noch "Gebüsch" aus gefärbtem Marzipan.
Hier ein Blick von weiter oben auf den Kuchen.
An der rechten Seite sieht man auch ein paar der Flugsaurier, die an der Lampe hängen.

Zu Trinken gab es "konservierte Dino-Eier" :-)
Dafür Zitronenlimonade mit Lebensmittelfarbe grün einfärben.
Kleine Kugeln aus einem Apfel ausstechen und in die Limonade geben.
Die Gläser mit den Rändern erst in Wasser und dann in Zucker tauchen - das ergibt den schönen Rand. Evtl. könnte man den Zucker vorher auch noch grün einfärben.

Gebastelt haben wir Dinoasurier aus Playmais.
Geht schnell, macht keine Sauerei und den Kindern hats Spaß gemacht :-)

Alle Dinosaurier auf einen Blick:

Zum Abendessen gab es dann auch wieder einen Vulkan.
Er ist nach einem Rezept aus der ZDF-Sendung "Lanz kocht" gemacht.
Der Vulkan ist aus Kartoffelbrei, darüber eine Tomatensoße. Innen stecken noch kleine Bratwürstchen und eine kleine Palme darf nicht fehlen.


Zu Trinken gab es dazu eine "Ur-Suppe".
Gelbe Limonade in eine Schüssel geben und dazu dann Vanilleeis geben.
Schäumt super ...... sieht sonderbar aus .... schmeckt klasse!!!!!!

Hier nochmal der Kartoffelbrei-Vulkan und die Ur-Suppe.





Bis zum nächsten Kindergeburtstag :-)

Kommentare:

  1. Super genial !!!
    Kann ich dich als Eventmanagerin für unsere zukünftigen Feste mieten ? *lach*.
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Petra, gerne :-)
    Wenn du die Fahrtkosten übernehmen würdest :-)

    AntwortenLöschen
  3. Lena, da bin ich doch auch gleich hier gelandet!!! Sehr geniale Ideen und toll gemacht!! Da sag ich doch danke, denn meine Dinoparty steht im März auf dem Plan!!
    Liebe Grüße
    Andrea (Drea)

    AntwortenLöschen
  4. Da wäre ich gerne als Kind dabei gewesen... ;)
    Ein toller Kuchen!

    AntwortenLöschen